KontaktImpressumHomeFinde uns auf Facebook
Europa Akademie - Kompetenzen nutzen


Kurs 1811
Leichte Sprache - ist für alle gut


Termin/Ort: auf Anfrage - gerne auch in Ihrem Haus

Die UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderung beinhaltet unter dem Stichwort Barrierefreiheit eine Vereinbarung über „Leichte Sprache“. Darin steht, dass es für Menschen mit Lernschwierigkeiten keine Hindernisse geben soll. Auch Informationen müssen barrierefrei sein. Oder anders ausgedrückt: Leichte Sprache ist wichtig.
Dass jeder verstehen kann, um was es geht.
Es ist wichtig, dass jeder versteht, wenn er was unterschreibt.
Oder die Post: Es ist wichtig, dass jeder weiß, um was es in seiner Post geht.
Oder in der Werkstatt bei Arbeitsaufträgen:
Es ist wichtig, dass jeder versteht, was er machen soll.
Und oft gibt es Kataloge für Angebote in der Freizeit oder Reisen:
Es ist wichtig, dass jeder versteht, um was es in Katalogen geht – nur so kann jeder gut auswählen.

So ist die Anwendung von Leichter Sprache auch schon eine Umsetzung der UN-Konvention: Die „Sprache“ stellt keine Barriere mehr dar – Fachleute verstehen alles und Menschen mit Lernschwierigkeiten verstehen alles.

Für Einrichtungen und Anbietern von Dienstleistungen bedeutet „Leichte Sprache“ somit auch einen weiteren Schritt zu einem gleichberechtigten Umgang miteinander, höhere Produktivität, attraktivere Wohn- und Arbeitsplätze, oder auch eine bessere Nutzung von Serviceangeboten, wie z.B. Informationen über Kataloge oder Internet.

Inhalte
Wie geht Leichte Sprache? Die Regeln
Übungen für das Schreiben in Leichter Sprache
Besprechen eigener Beispiel-Texte

Die Schulungen für Leichte Sprache machen eine Person mit Lernschwierigkeiten und eine Unterstützungs-Person zusammen.

So bekommen die Teilnehmer auch einen Einblick in die praktische Arbeit, wenn die Person mit Lernschwierigkeiten als Prüfer oder Prüferin die Übungs-Texte der Teilnehmer lesen wird.

Zielgruppe
Fachkräfte in der Unterstützung von Menschen mit Lernschwierigkeiten

Seminarleitung
Die Fortbildung ist eine Kooperation mit:
Mensch zuerst – Netzwerk People First Deutschland e.V.

Seminargebühr
Auf Anfrage

Linie

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Ihre Ansprechpartner:
Martin Hofmockel (Leiter Europa Akademie)
Klaus Stephan (Mitarbeiter)

Tel.: +49 05651 926 202
E-Mail: info@europa-akademie.info



 
Platzhalter

Unser Katalog zum Download

Unser Katalog zum Download

NEWSLETTER 12/2017

NEWSLETTER 12/2017

Download Newsletter 12/2017

Ja, ich möchte gern den Newsletter
bestellen   abbestellen  
E-Mail Adresse*

Frau   Herr   Firma  
Vorname*

Nachname*

Angaben mit * sind Pflichtangaben

Unser Angebot

Unser Angebot
Sie reisen mit der Bahn an und haben
viel Gepäck oder sitzen im Rollstuhl?
Wir holen Sie gern ab.

So finden Sie uns

So finden Sie uns

Kochsberg - Reisen ohne Barrieren